Modellflug

Rings um Poppenhausen finden Modellflieger beste Bedingungen für ihren Sport. Hauptsächlich an den Hängen rings um die Wasserkuppe, der Abtsrodaer Kuppe und dem Weiherberg sieht man bei geeignetem Wind oft dutzende Modelle in der Luft.

Der Verein Rhönflug Poppenhausen hat sein Fluggelände auf dem 786 m hohen Weiherberg, wo besonders gute Thermikbedingungen auch den Start von Großseglern möglich machen. Bei Wind aus SW, S, W und NW kann auf dem Weiherberg besonders gut geflogen werden.

Nachfolgende Übersicht gibt einen Überblick über Flugplätze, Flugbedingungen und Stargebühren in der gesamten Hessischen- und Bayerischen Rhön.

Pro Modellflug

Modellflugplätze in der Rhön

Geländename Beschaffenheit Flugrichtung Bedingungen Regularien Bemerkungen
Hessische Rhön – Bereich Poppenhausen
Abtsrodaer
Kuppe (906 m)
Hang, Rasen N/NO sehr gut Flughöhe
begrenzt
Parkplatz Abtsrodaer Kuppe, nur mit Genehmigung der Startleiter für Modellflug (Wasserkuppe), ca. 300 m Fußweg oder ausgewiesenen Parkplätze im Bereich der Wasserkuppe
Abtsrodaer
Kuppe (906 m)
Hang, Rasen W/NW sehr gut Flughöhe
begrenzt
Parkplatz Abtsrodaer Kuppe (nur mit Genehmigung der Startleiter für Modellflug, Wasserkuppe), ca. 300 m Fußweg oder ausgewiesenen Parkplätze im Bereich der Wasserkuppe
Weiherberg
(758 m)
Hang, Rasen W/NW/SW sehr gut - Parkplatz Enzianhütte, ca. 400 m Fußweg
Hessische Rhön – Bereich Wasserkuppe
Weltensegler-
hang (878 m)
Hang, Rasen S sehr gut Flughöhe
begrenzt
Einer der besten! Parkplatz Fuldaquelle, ca. 300 m Fußweg
Pelznerhang
(904 m)
Hang, Rasen SW/W sehr gut Flughöhe
begrenzt
Parkplatz Fuldaquelle, ca. 300 m Fußweg, abhängig von der Windrichtung; darf nicht weiter als von Westen kommen
Fliegerdenkmal
(916 m)
langezogener
Hang, Rasen
W/SW sehr gut Flughöhe
begrenzt
Parkplatz Abtsrodaer Kuppe, 1,5 km Fußweg, nur mit Genehmigung der Startleiter für Modellflug (Wasserkuppe)
Bayerische Rhön
Himmeldunk-
berg (888 m)
Hang, Rasen O gut - Parkplatz Schwedenwall, Fußweg ca. 2 km.
Himmeldunk-
berg (888 m)
Hang, Rasen S sehr gut - Parkplatz Schwedenwall, Fußweg ca. 3 km.
Arnsberg
(723 m)
Hang NW/W sehr gut - Parkplatz am Wasserwer, ca. 0,5 km Fußweg (2 Startstellen). Sind keine Hängegleiter anwesend, starten die Modellflieger im unteren (steileren) Teil, andernfalls 100 m höher den Hang hinauf.

Startgebühren für die Hessische Rhön:
(einschließlich Durchfahrtgenehmigung)

Tag 3,00 €
1 Woche 15,00 €
2 Wochen 18,00 €
3 Wochen 22,00 €
Saison (01.04. - 31.10.) 50,00 €

Die Startgebühren sind in der Segelflugschule auf der Wasserkuppe zu zahlen oder direkt bei den Flugleitern auf dem Flugfeld.

Weitere Informationen erhalten Sie über

  • Gesellschaft zur Förderung des Segelfluges auf der Wasserkuppe, Abtl. Modellflug
    36129 Gersfeld (Rhön)
    Telefon 06654 - 364
  • Tourist-Information Poppenhausen
    36163 Poppenhausen (Wasserkuppe)
    Telefon 06658 - 7960013
Modellflugplatz Rhön
Modellflugplatz Rhön