Wanderpauschalen 2017

Wanderpauschalen
Wanderpauschalen
Kurzurlaub in den Bergen 2016
19. – 22.05.2016 und 06. - 09.10.2016

Erwandern sie in 4 Tagen die schönsten Gipfel und Aussichtspunkte der Rhön

Im Biosphärenreservat Rhön „Land der offenen Fernen“
Veranstalter: Luftkurort Poppenhausen (Wasserkuppe)

Donnerstag
Anreise am Vormittag - Die Teilnehmer reisen in Poppenhausen an und checken in ihrer Unterkunft ein.
Treffpunkt zu allen Wandertouren – Marktplatz, vor dem Kriegerdenkmal.

13.00 Uhr - Steinkapelle,  Nüdling-Denkmal, Grotte, Sieblos-Museum, Liebesweg,  Freizeitgelände Lüttergrund, Kneipp-Park, Bauerngarten, Früchtepfad und Teamtower. Zwischendurch Kaffeepause.
Wanderstrecke: ca. 7 km
Ende: gegen 17 Uhr

Freitag
09.00 Uhr - Ziel der heutigen Tageswanderung ist die 835m hohe Milseburg. Von hier oben, wo einst die Kelten siedelten, hat man eine grandiose Fernsicht. In der urigen Hütte auf dem Gipfel wird eingekehrt.
Wanderstrecke:ca. 16 km
Ende: gegen 17 Uhr

Samstag
09.00 Uhr - Heute wandern wir zum Berg der Flieger. Die Guckaiseen liegen auf unserem Weg und über die Eube führt der sogenannte Indianerpfad. Nun ist die 950m hohe Wasserkuppe schon in Sichtweite. Auf dem Berg der Flieger werden wir uns 2 – 3 Stunden aufhalten und für den Heimweg stärken.
Wanderstrecke: ca. 16 km
Ende: gegen 17 Uhr

Sonntag
09.00 Uhr - Durch die Göckelhecke geht es stetig bergan zur Burgruine. Die herrliche Aussicht vom Turm der Burg (689 m) lässt jedoch alle Aufstiegsmühen vergessen. Vom Wachtküppel herunter können wir der Rhön schon mal leise „Servus“ sagen.
Wanderstrecke: ca. 9 km
Ende: gegen 14 Uhr

Die Rhöner Wandertage sind nun zu Ende. Wir hoffen, dass es Ihnen gefallen hat uns sagen Tschüss bis zu einem Wiedersehen in Poppenhausen (Wasserkuppe), dort wo die Rhön besonders schön ist!

Betreuungspauschale: Pro Person 49,- EUR

Hinweis:
Es können auch einzelne Tagestouren für 12 €uro je Person gebucht werden.

Teilnehmer:
Ab 6 Personen werden die Wandertage durchgeführt.

Alternativ können für Gruppen ab 6 Personen jederzeit alternative Termine besprochen und festgelegt werden.