Aktuelles aus Poppenhausen

Ein Gemeinschaftsfoto:Ehrende, Sportabzeichen-Absolventen, geehrte Sportlerinnen und Sportler sowie Vorstände, Trainer und Betreuer.

Sportler-Ehrung der Gemeinde Poppenhausen

Anerkennung und Respekt für Bestleistungen Verleihung der Sportabzeichen

Poppenhausen (Wasserkuppe): Die Gemeinde hatte vor einigen Tagen in den Rathaus-Saal eingeladen zur Sportlerehrung eingeladen.

Weiterlesen …

Bei der Feierstunde der Auszeichnung in Berlin

Carsten Röder als „couragierter Mensch“ ausgezeichnet

Mit mutigem Einsatz Straftat verhindert

XY-Preis 2016 - Gemeinsam gegen das Verbrechen

Bundesinnenminister Dr. Thomas de Maizière hat am Dienstag, 1. November 2016, als Schirmherr den "XY-Preis – Gemeinsam gegen das Verbrechen" für mutiges und vorbildliches Handeln im ZDF-Hauptstadtstudio verliehen.

Weiterlesen …

Abbruch der Rückwand des Kriegerdenkmals

Auf unserem Marktplatz tut sich was . . .

Auf unserem Marktplatz tut sich was . . .
Die Umsetzung des Entwicklungskonzeptes geht voran

Nicht nur an so manch anderer Stelle in unserer Gemeinde, auch auf unserem Marktplatz tut sich was. Seit etwa 4 Wochen bestimmen Bauzäune und Baufahrzeuge dort das Bild.

Weiterlesen …

Veranstaltungen zum Volkstrauertag

Am Sonntag, dem 13. November 2016 ist Volkstrauertag.
Die Soldaten- und Kriegerkameradschaft trifft sich mit einer Fahnenabordnung am Ehrenmal an der Kirche im Ortsteil Sieblos gg. 09.30 Uhr und vor dem derzeit in der Sanierung befindlichen Ehrenmal auf dem Marktplatz in Poppenhausen gg. 11.00 Uhr.

Weiterlesen …

Die Zufahrt in das Baugebiet „An der Lütter“ aus Richtung Sebastian-Kneipp-Weg

Erschließung Wohngebiet „An der Lütter“

Arbeiten sind fortgeschritten

Poppenhausen erhält ein neues Baugebiet. Wegen der Lage direkt neben dem Lütterbach wurde es „An der Lütter“ genannt.
Das Grundstück hat eine Größe von insgesamt 9500 qm und wurde aufgeteilt in die für die Erschließung benötigten Verkehrsflächen sowie 12 Bauplätze, die im Durchschnitt etwa 700 qm groß sind.

Weiterlesen …

Bürgermeister Manfred Helfrich stellt die Initiative des Rundwanderweges Nr. 14 in Steinwand, den Verlauf und seine Besonderheiten vor

Rundwanderweg im Ortsteil Steinwand übergeben

Dort wo sich Natur, Kunst und Gastronomie begegnen…

Poppenhausen-Steinwand: Im derzeit noch laufenden Förderprogramm Dorfentwicklung Steinwand wurde ein neuer Rundwanderweg angelegt und ausgewiesen.
Der Rundwanderweg (Ziegelhof-Teufelstein-Maulkuppe-Steinwand) trägt die Nr. 14 und hat eine Länge von ca. 9 km.
Der Start ist an dem neu angelegten Wanderparkplatz in der Einmündung Steinwand-Ziegelhof, wo es Richtung Klübershof bzw. Hammenhof geht.

Weiterlesen …

Kirmesnachlese

Mein Vater Ludwig Mihm, geb. 24.03.1882, gest. 18.02.1967, schrieb am 28.09.1961 folgenden Bericht an Bürgermeister Benno Bub:

Lieber Benno!

Du wolltest einiges über frühere Kirmesbräuche von mir hören. Es wurden hier wohl keine Dreireihentänze aufgeführt, wie wohl in einigen anderen Orten, doch möchte ich Dir etwas vom „Kirmes begraben“ berichten.

Weiterlesen …

L 3068 Wasserkuppe: Vollsperrung beendet

Hessen Mobil – Straßen- und Verkehrsmanagement - Pressemitteilung, Fulda, den 31.10.2016

Kreisverkehr am Parkplatz Abtsroda fertig gestellt

Der Kreisverkehr der L 3068 am Parkplatz Abtsroda auf der Wasserkuppe ist fertig gestellt. Die Vollsperrung ist aufgehoben und die höchste Erhebung in Hessen ist wieder von beiden Seiten befahrbar.

Weiterlesen …

Der Anbau vom Kinderhort aus Richtung Parkplatz gesehen

Kinderhort Poppenhausen wird erweitert

Anbau ist fortgeschritten

Das Angebot des Kinderhortes für die Nachmittagsbetreuung der Grundschüler/-innen ist eine freiwillige Leistung der Gemeinde Poppenhausen (Wasserkuppe), und ist ein Teil des Konzeptes „Kinderbetreuung und Kinderbildung von Anfang an. Von Geburt bis zum 10. Lebensjahr: Tagesmütter – Kinderkrippe – Kindertagesstätte – Kinderhort“.

Weiterlesen …

Wegebau in Eichenwinden

Wegeaufbauprogramm hat begonnen

Erste Teilstrecken wurden fertiggestellt

Die Gemeinde Poppenhausen (Wasserkuppe) ist geprägt von einem langen Netz an Feld- und Wirtschaftswegen. Insbesondere im Flächenortsteil Steinwand, der vor der Gebietsreform als die größte Streugemeinde Hessens galt, gibt es zahlreiche asphaltierte Wirtschaftswege. Diese stammen noch aus dem Förderprogramm „Grüne-Plan-Wege“ der 60-er Jahre des vergangenen Jahrhunderts stammen.

Weiterlesen …

Übergabe und Inbetriebnahme des neuen Rundwanderweges Nr. 14

Dorferneuerung Steinwand Übergabe und Inbetriebnahme des neuen Rundwanderweges Ziegelhof – Teufelstein – Maulkuppe – Steinwand – Ziegelhof So., 30.10.2016 um 15.00 Uhr

Weiterlesen …

hinten v. l. Tina Balling, Gerhard u. Ingeborg Kirsch und davor das Ehepaar Karin und Horst Kluske

25. Aufenthalt im Landhaus Ingeborg

Für Ihre langjährige Treue zur Natursportgemeinde Poppenhausen und zum Landhaus Ingeborg ehrte nun die Tourist-Information Poppenhausen bei einer Feierstunde im Landhaus Ingeborg das Ehepaar Karin und Horst Kluske.

Weiterlesen …

Sportabzeichen-Verleihung 2016 - Einladung zur Sportler-Ehrung

am Dienstag, den 08. November um 18.30 Uhr im Rathaus-Saal

Auch in diesem Sommer gab es wieder die Möglichkeit im Sport- und Freizeitgelände am Lüttergrund die Bedingungen für das Deutsche Sportabzeichen zu absolvieren.

Weiterlesen …

Bei der Eröffnung des 8. Rhöner Wurstmarktes in Ostheim vor der Rhön

8. Rhöner Wurstmarkt in Ostheim v.d. Rhön!

Nach dem Wurstmarkt ist vor dem Brot- und Biermarkt
Zum 8. Mal standen am vergangenen Wochenende zwei Tage lang Hausmacher Wurst und Schinken in all ihrer Vielfalt in Ostheim v.d. Rhön im Blickpunkt.

Weiterlesen …

Peter Detig (Mitte) mit der Delegation aus Südkorea an der Maulkuppe

Besuch aus Südkorea

Besuch aus Südkorea
Dorfentwicklung von Poppenhausen u. Steinwand als Vorbild

Weiterlesen …